Willkommen bei der Handwerkskammer Bremen

Mit rund 31.000 Mitarbeitern in ca. 5000 Betrieben und einer Ausbildungsquote von über 10 Prozent bildet das Handwerk den Kern der bremischen Wirtschaft.

Unabhängig von den Größenstrukturen der Mitgliedsbetriebe, von Öffentlichkeit und staatlicher Verwaltung sichert die Handwerkskammer Bremen die schnelle, effiziente und bestmögliche Betreuung aller Mitglieder.

Die Handwerkskammer Bremen führt die Anliegen aller bremischen Handwerker zusammen und vertritt sie gegenüber der Bürgerschaft, dem Senat und der bremischen Verwaltung.

Wir sind erreichbar
Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und am Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Unsere Zentrale erreichen Sie unter der Rufnummer 0421 30500-0.

Termine und Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Infoveranstaltungen und Termine.

News

Mit mehr als fünf Millionen Beschäftigten in über 130 Ausbildungsberufen und einem Jahresumsatz in dreistelliger Milliardenhöhe ist das Handwerk ein Schwergewicht der deutschen Wirtschaft. Es gibt heute kaum einen Lebensbereich, in dem wir auf die Fertigkeiten und das Know-how von Handwerkerinnen und Handwerkern verzichten könnten. Und genau davon handeltunsere Kampagne: In Anzeigen, Plakaten und einem TV-Spot gehen wir der Frage nach: Was wäre das Leben ohne das Handwerk? Mehr zur Imagekampagne

Die Region Bremen ist attraktiv für Wirtschaft, Tourismus und Kultur. Ob Hafenwirtschaft, Luft- und Raumfahrt oder Nahrungsmittel - neben der Wirtschaftsmacht Handwerk hat auch die Industrie einen festen Platz in der Hansestadt. Auch Touristen aus aller Welt finden in Bremen und Bremerhaven mit ihrem bunten Angebot an Kunst und Kultur genug Gründe für einen Besuch.

Weitere Informationen finden Sie auf www.bremen.de.