Bremer Umweltpreis 2017

Jetzt bewerben!

Förderbank BAB sucht Unternehmen mit innovativen Umweltlösungen.

In Ihrem Unternehmen finden sich Projekte, Produkte oder Verfahren, die die Umwelt besonders entlasten? Sie produzieren energieeffizient und ressourcenschonend? Sie haben eine herausragende umweltorientierte Strategie mit Wirkung in alle Unternehmensbereiche entwickelt?

Dann bewerben Sie sich jetzt um den Bremer Umweltpreis 2017 und gewinnen Sie das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro.

Hier können Sie den Flyer zum Wettbewerb ansehen.

Infos und Bewerbungsunterlagen: www.bremerumweltpreis.de


Bewerbungsschluss: 9. Juni 2017

 

Um den Bremer Umweltpreis bewerben können sich Unternehmen in mehrheitlich privatwirtschaftlicher Hand mit Sitz in Bremen oder Bremerhaven. Auf Initiative von Bremens Senator für Umwelt, Bau und Verkehr werden seit 2003 Umweltpreise an Firmen in der Region verliehen. Des Weiteren unterstützen die Umwelt- und Energie-Expertinnen und Experten der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, der Handwerkskammer Bremen, der Bremer Klimaschutzagentur

energiekonsens, der Wirtschaftsfördergesellschaften BIS Bremerhaven und WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH sowie des RKW Bremen mit ihrem Know-how den Bremer Umweltpreis 2017.

Roy-Niemeier, Tuku

Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzberatung


Telefon 0421 30500-312
Telefax 0421 30500-319
E-Mail   roy-niemeier.tuku@hwk-bremen.de