3D Druck – Neue Möglichkeiten für das Handwerk

Die Handwerkskammer Bremen bietet gemeinsam mit dem Netzwerk „Additive Manufacturing Nord West e. V. – AMN“ eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Additive Fertigung (3D-Druck) an.

Angesprochen sind kleine und mittlere Betriebe, die sich über die Möglichkeiten und Chancen dieser neuen Technologien informieren möchten. Nach Kurzvorträgen aus der Praxis besteht im Anschluss die Möglich zum Erfahrungsaustausch und zu Fachgesprächen mit Experten aus Industrie und Forschung.

Die Veranstaltung wird von einer Ausstellung von Mitgliedern des AMN-Netzwerkes begleitet, die verschiedene Anwendungen aus dem Bereich des 3D-Druckens präsentieren.

27.09.2017
Hwk Bremen, Ansgaritorstr. 24, 28195 Bremen

17:00 - 19:00

Dipl.-Ing. Wolfgang Lüllmann

Telefon 0421 30500-320
Telefax 0421 30500-319
luellmann.wolfgang@hwk-bremen.de