In der Handwerkskammer weht frischer Wind

Nach den Wahlen ist ein neuer Vorstand am Ruder. Auf ihn und den Präses warten spannende Aufgaben.

Neuer Vorstand und Hauptgeschäftsführung der Hwk
Oliver Brandt

Die Handwerkskammer Bremen hat einen neuen Vorstand und eine neue Hauptgeschäftsführung.
Die alte Vollversammlung tagte am 25. Juni ein letztes Mal im Handwerkssaal, bevor anschließend die neue Vollversammlung in ihrer konstituierenden Sitzung zur Wahl schritt. Deren Mitglieder bestimmten Malermeister Thomas Kurzke mit großer Mehrheit zum neuen Präses der Kammer.
Das Amt des Hauptgeschäftsführers wird zum 1. August Andreas Meyer antreten, der bereits von 2009 bis 2014 Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bremen war.

Mit neuer Hauptgeschäftsführung, neuem Vorstand und neuer Vollversammlung ist die Kammer gut aufgestellt, auf die sich stellenden Fragen und Herausforderungen die richtigen Antworten zu finden. Alle Beteiligten ließen im Rahmen der Vollversammlung keinen Zweifel daran, sich mit Elan und Energie für die
Belange des Bremer Handwerks einsetzen zu wollen.