Erster Kontakt mit der Bremischen Bürgerschaft

"Der gegenseitige Austausch ist wichtig für das Erreichen gemeinsamer Ziele, und die Grundlage dafür ist Vertrauen. Das kann nur entstehen, wenn man sich kennt und authentisch miteinander umgeht", sagt Hwk-Chef Meyer und erläutert damit wie wichtig persönliche Gespräche sind.

Zu den ersten Kontakten von Meyer und Kurzke zählte ein Gespräch mit dem Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft, Frank Imhoff. Dabei diskutierten sie vor allem über den Fachkräftemangel im Handwerk.

22.08.2019

Andreas Meyer
Hauptgeschäftsführer

Telefon 0421 30500-102
Telefax 0421 30500-109
meyer.andreas@hwk-bremen.de