Öffnung der Handwerkskammer für Besucher mit Terminvereinbarung

Wir haben ab sofort bis auf Weiteres wieder für Besucher mit vorab vereinbartem Termin geöffnet.

Im Zuge der Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist die Handwerkskammer ab sofort bis auf Weiteres wieder für Besucherverkehr mit vorab vereinbartem Termin geöffnet.

Für den Besucherverkehr hat die Handwerkskammer ein entsprechendes Schutz-und Hygienekonzept entwickelt:

Folgende organisatorische Punkte und Hygienemaßnahmen müssen beachtet werden:

  • Bitte vereinbaren Sie vor dem Besuch der Handwerkskammer einen Termin mit Ihrem Ansprechpartner – nur dann ist ein Einlass möglich
  • Halten Sie mindestens 1,50 Meter Abstand zu anderen Menschen
  • Vermeiden Sie Händeschütteln, Berührungen und Umarmungen
  • Beachten Sie die Husten- und Niesetikette
  • Tragen Sie eine Mund- und Nasen-Bedeckung
  • Bitte desinfizieren Sie sich Ihre Hände beim Eintritt in das Gebäude am Empfang
  • Füllen Sie die am Empfang ausliegende Einverständniserklärung/Datenschutz aus

 

Keinen Zutritt erhalten weiterhin

  • Personen, die sich einem Covid-19-Risikogebiet aufgehalten oder Kontakt zu einer infizierten Person hatten
  • Personen mit Fieber, Husten, Halsschmerzen oder anderen grippeähnlichen Symptomen

 

 Wir sind selbstverständlich telefonisch, schriftlich oder elektronisch für Sie zu erreichen.

18.05.2020