Haben Sie den Arbeitschutz im Griff? - Machen Sie den Orga-Check!!

Die Liberalisierung von Arbeitsschutz- und Umweltschutzmaßnahmen erhöht zwar die Flexibilität von Handwerksbetrieben, fordern aber auch mehr Eigenverantwortung.

Zum Beispiel fordert der Gesetzgeber vom Arbeitgeber, den Schutz von Sicherheit und Gesundheit fest in der betrieblichen Führung zu verankern und den Arbeitsschutz zu organisieren. Zusätzliche Anforderungen aus vertraglichen Vereinbarungen mit Ihren Auftraggebern kommen hinzu.

Behalten Sie da noch die Übersicht? Aus diesem Grunde möchten wir Sie zur Informationsveranstaltung einladen.

Der Orga Check ermöglicht es die Arbeitsschutzorganisation zu überprüfen und zu verbessern. Damit trägt der GDA-ORGAcheck sowohl dazu bei, die Potenziale eines gut organisierten Arbeitsschutzes für die störungsfreie Arbeitsorganisation zu nutzen als auch die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu unterstützen. Betriebliche Beispiele zeigen Möglichkeiten auf, den Arbeitschutz umzusetzen. 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Arbeitnehmerkammer Bremen, der Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven, der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz sowie der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen statt.

20.03.2018
Hwk Bremen, Ansgaritorstr. 24, 28195 Bremen

14:00 - 17:00 Uhr

Dipl.-Biologin Tuku Roy-Niemeier

Telefon 0421 30500-312
Telefax 0421 30500-319
roy-niemeier.tuku@hwk-bremen.de