Schutzrechte im Handwerk – so sichern Sie Ihre guten Ideen

Handwerksbetriebe besitzen eine große Innovationskraft. Innovative Ideen können nur dann vor einer Nachahmung durch die Konkurrenz geschützt werden, wenn ein Patent oder ein anderes Schutzrecht beantragt wird. Patente und Gebrauchsmuster schützen technische Innovationen, die neu sind, auf einer erfinderischen Tätigkeit beruhen und gewerblich anwendbar sind. Sie verleihen ihrem Inhaber das Privileg, zeitlich befristet und räumlich begrenzt allein über die Erfindung zu verfügen und sichern so Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz.

Darum geht's

Patente und andere Schutzrechte wie Gebrauchsmuster, Marken und Design stellen einen erheblichen Wert für ein Unternehmen dar. Doch Patente sind teuer, daher verzichten viele kleine und mittlere Unternehmen auf den Schutz ihres geistigen Eigentums.
Das Förderprogramm „WIPANO-Unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie richtet sich ausdrücklich an Patent-Neulinge. Also kleine und mittelständische Unternehmen, die bisher oder in den letzten fünf Jahren kein Patent angemeldet haben. Gefördert wird der gesamte Prozess der Schutzrechtsanmeldung, von der Prüfung der Idee bis zur Verwertung der Erfindung. 
Voraussetzung ist, dass die Leistungen von einem qualifizierten Dienstleister wie der InnoWi durchgeführt werden.

Zielgruppe

Betriebsinhaber und Führungskräfte des Handwerks

Ihr Nutzen

Profitieren Sie und Ihr Unternehmen von wertvollem Wissen zu Schutzrechten und dessen Fördermöglichkeiten. Sie lernen die Grundlage von Schutzrechten und deren Anmeldung kennen und welchen Nutzen Sie für Ihren Betrieb daraus ziehen können. Wir stellen Ihnen die Bundesförderung WIPANO vor, mit der Sie kostengünstig Patente anmelden können. Als der autorisierte Dienstleister des Förderprogrammes im Land Bremen unterstützen wir Sie von der Antragstellung bis zur Abrechnung der Fördergelder.

Inhalte

  • Das kleine 1x1 der Patente, der Marken und des Designs
  • Das Bundesförderprogramm WIPANO-Unternehmen
  • InnoWi als Dienstleister rund um Erfindungen, Patente und Vermarktung 


Zur InnoWi 
Die InnoWi GmbH bietet seit 2002 qualifizierte Leistungen für Unternehmen, Hochschulen und Gründungen rund um Erfindungen, Schutzrechte und deren Vermarktung. Wir bewerten Ideen auf Patentierbarkeit und Marktrelevanz und übernehmen Marken- und Designrecherchen/anmeldungen. Wir sind seit vielen Jahren der autorisierte Dienstleister für Förderprogramme im Wissens- und Technologietransfer in Bremen.

Detaillierte Informationen zu unseren Leistungen sowie unsere Technologieangebote finden Sie auf www.innowi.de

29.05.2018

Hwk Bremen

16:30 Uhr

Jan Heitkötter
stv. Hauptgeschäftsführung, Referent Bildung / Politik / Projekte

Telefon 0421 30500-316
Telefax 0421 30500-139
heitkoetter.jan@hwk-bremen.de