Online-Informationsveranstaltung: Cyberkriminalität

Die Veranstaltung Cyberkriminalität ist ein wichtiger Termin, um sich über die neuesten Bedrohungen und Schutzmaßnahmen zu informieren. Cyberkriminalität ist ein wachsendes Problem in unserer vernetzten Welt und es ist wichtig, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich mit Experten auszutauschen und neue Strategien zu entwickeln.
Die Cyberkriminalität ist eine ernsthafte Bedrohung für Unternehmen. Viele Unternehmen wurden bereits Opfer von Cyberkriminalität und haben erhebliche Schäden davongetragen. Die Cyberkriminalität kann ein Unternehmen in erhebliche wirtschaftliche Schwierigkeiten bringen. Um sich vor der Cyberkriminalität zu schützen, müssen Unternehmen ihre IT-Systeme sichern und ihre Mitarbeiter über die Risiken aufklären.

  • Wie gehen Täter vor?
  • Welche Schäden werden verursacht?
  • Wie kann man sich schützen, präventiv und gegen die Folgen eines Angriffes?

Diese Fragen werden in der Veranstaltung geklärt, melden Sie sich Online unverbindlich an.

Hier die Veranstaltung noch mal ansehen:

16.11.2022
virtuell

11:00 - 12:30 Uhr

Henrik Dannenberg
Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT)

Telefon 0421 30500-320
dannenberg.henrik@hwk-bremen.de